Serverspot.jpg

Versand - Länder und Zuschläge: Unterschied zwischen den Versionen

Aus AjaxOnlineshop
Zur Navigation springen Zur Suche springen
 
Zeile 3: Zeile 3:
 
== Länder & Zuschläge ==
 
== Länder & Zuschläge ==
  
Den Versand in andere Länder können Sie ermöglichen, indem Sie Länder aus der linken Länderliste der rechten Liste hinzufügen (Punkt 1). Diesen Ländern können Sie dann extra Versandzuschläge zuweisen (Punkt 3), die unabhängig von der versandkostenberechnung auf den Versandpreis aufgeschlagen werden.
+
Den Versand in andere Länder können Sie ermöglichen, indem Sie Länder aus der linken Länderliste der rechten Liste hinzufügen (Punkt 1).<br>
 
+
Diesen Ländern können Sie dann entweder einen pauschalen Versandzuschlag zuweisen (Punkt 3) (der unabhängig von der Versandkostenberechnung auf den Versandpreis aufgeschlagen wird) oder es kann je Land die vollständige Berechnung der Versandkostenberechnung individuell angepasst werden (Punkt 4).
 
[[Datei:Versand - Laender.jpg]]
 
[[Datei:Versand - Laender.jpg]]
  
Zeile 18: Zeile 18:
 
=== Punkt 3) Versandzuschlag ===
 
=== Punkt 3) Versandzuschlag ===
  
Tragen Sie hier den Versandkostenzuschlag für das jeweilige Land ein (Punkt 3). Dieser Betrag wird bei Warensendungen in das jeweilige Land zu den sonstigen Versandkosten addiert. Soll es keinen extra Versandkostenaufschlag geben, tragen Sie eine '0' ein.
+
Tragen Sie hier den pauschalen Versandkostenzuschlag für das jeweilige Land ein (Punkt 3). Dieser Betrag wird bei Warensendungen in das jeweilige Land zu den sonstigen Versandkosten addiert. Soll es keinen extra Versandkostenaufschlag geben, tragen Sie eine '0' ein.
 +
 
 +
=== Punkt 4) Individuelle Versandberechnung ===
 +
 
 +
Im Tab [[Versand_-_Berechnung|'Berechnung']] haben Sie eine 'STANDARD-BERECHNUNG' festgelegt. Die dort eingestellte Methode (bspw. Berechnung nach Gewicht oder Warenkorbwert etc.) gilt für alle Länder. Die dort eingestellten Werte zu dieser Methode gelten für alle Länder, die keine individuellen Berechnungswerte erhalten haben.<br>
 +
In dieser Spalte (Punkt 4) haben Sie die Möglichkeit, die Berechnungswerte je nach Land individuell anzugeben. Wenn Sie beispielsweise als Methode 'per Warenkorbwert' gewählt und dazu in der Standardberechnung die Werte 'ab 50 Euro -> Versandkosten 5 Euro' angegeben haben können Sie hier einstellen, dass ein Land, z.B. Portugal, stattdessen 10 Euro Versandkosten ab 50 Euro Warenkorbwert zahlt anstatt 5 Euro. Für jedes Land, das hier keine individuellen Werte erhält, gelten die Standardwerte, die Sie im Tab [[Versand_-_Berechnung|'Berechnung']] angegeben haben.

Aktuelle Version vom 16. Dezember 2019, 17:07 Uhr

Anhand von Screenshots (Abbildungen) werden die verschiedenen Funktionen erklärt, die Sie auf der Seite für Länder & Zuschläge nutzen können. Diese Versand-Einstellungsseite erreichen Sie über das Menü in Ihrer Administration unter 'Einstellungen->Versand' im Tab 'Länder & Zuschläge'.

Länder & Zuschläge

Den Versand in andere Länder können Sie ermöglichen, indem Sie Länder aus der linken Länderliste der rechten Liste hinzufügen (Punkt 1).
Diesen Ländern können Sie dann entweder einen pauschalen Versandzuschlag zuweisen (Punkt 3) (der unabhängig von der Versandkostenberechnung auf den Versandpreis aufgeschlagen wird) oder es kann je Land die vollständige Berechnung der Versandkostenberechnung individuell angepasst werden (Punkt 4). Versand - Laender.jpg

Punkt 1) Länder hinzufügen

Um Länder zu der Liste der Länder hinzuzufügen, in die der Versand möglich ist, markieren Sie die entsprechenden Länder (Punkt 1b) oder ganze Kontinente (Punkt 1a), und klicken auf den Button 'Länder hinzufügen' (Punkt 1). Daraufhin werden die Länder der Liste links hinzugefügt, und Sie können deren mögliche Versandkostenzuschläge (Punkt 3) eintragen.
Wichtig: Länder, die sich NICHT in der rechten Liste (der vorhandenen Länder) befinden, werden in Ihrem Onlineshop nicht angegeben, d.h. in diese Länder ist der Versand nicht möglich.

Punkt 2) Länder entfernen

Hier werden die Länder aufgelistet, in die der Versand möglich ist. In jeder Zeile haben Sie die Möglichkeit, den Versandkostenzuschlag (Punkt 3) für das jeweilige Land einzutragen. Sollte es keinen Zuschlag geben, können Sie '0' eintragen. Um Länder aus dieser Liste zu entfernen, markieren Sie die entsprechenden Zeilen mit einem Land (Punkt 2b) oder einem ganzen Kontinent (Punkt 2a) und klicken den Button 'Länder entfernen' (Punkt 2).

Punkt 3) Versandzuschlag

Tragen Sie hier den pauschalen Versandkostenzuschlag für das jeweilige Land ein (Punkt 3). Dieser Betrag wird bei Warensendungen in das jeweilige Land zu den sonstigen Versandkosten addiert. Soll es keinen extra Versandkostenaufschlag geben, tragen Sie eine '0' ein.

Punkt 4) Individuelle Versandberechnung

Im Tab 'Berechnung' haben Sie eine 'STANDARD-BERECHNUNG' festgelegt. Die dort eingestellte Methode (bspw. Berechnung nach Gewicht oder Warenkorbwert etc.) gilt für alle Länder. Die dort eingestellten Werte zu dieser Methode gelten für alle Länder, die keine individuellen Berechnungswerte erhalten haben.
In dieser Spalte (Punkt 4) haben Sie die Möglichkeit, die Berechnungswerte je nach Land individuell anzugeben. Wenn Sie beispielsweise als Methode 'per Warenkorbwert' gewählt und dazu in der Standardberechnung die Werte 'ab 50 Euro -> Versandkosten 5 Euro' angegeben haben können Sie hier einstellen, dass ein Land, z.B. Portugal, stattdessen 10 Euro Versandkosten ab 50 Euro Warenkorbwert zahlt anstatt 5 Euro. Für jedes Land, das hier keine individuellen Werte erhält, gelten die Standardwerte, die Sie im Tab 'Berechnung' angegeben haben.