Serverspot.jpg

Schnittstellen - Google

Aus AjaxOnlineshop
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anhand von Screenshots (Abbildungen) werden die verschiedenen Funktionen erklärt, die Sie auf der Einstellungsseite für die Google-Schnittstelle nutzen können. Diese Einstellungsseite erreichen Sie über das Menü in Ihrer Administration unter 'Einstellungen->Schnittstellen' im Tab Google.
Wie überall im administrativen Bereich Ihres Shopsystem erhalten Sie die Beschreibungen auch, indem Sie mit der Maus über die blauen Info-Buttons "fahren".

Schnittstellen - Google

Für die Nutzung verschiedener Dienste verlangt Google eine Authentifizierung, dass Sie der Betreiber Ihres Shops sind. Dies geschieht durch unterschiedliche Codes, die nur Sie kennen können.

Schnittstellen - Google 1.jpg

Google Eigentümerprüfung

Für die Nutzung verschiedener Dienste verlangt Google eine Authentifizierung, dass Sie der Betreiber Ihres Shops sind. Dies geschieht durch unterschiedliche Codes, die nur Sie kennen können.

Punkt 1) Eigentümerprüfung Code

Für die Nutzung der Google Produktsuche ist die Identifizierung des Shopinhabers von Nöten. Sie erhalten einen geheimen Code von Google, den Sie in das nebenstehende Feld eintragen. Nur Sie als Inhaber können diesen kennen und so wird Google bestätigt, dass Sie der Eigentümer des Shops sind.

Punkt 2) Wie erhalte ich den Code zur Authentifizierung meines Shops im Google Merchant Center?

Klicken Sie hier um zu erfahren, wie Sie den Code zur Authentifizierung Ihres Shops erhalten.


Google Analytics

Punkt 3) Google Analytics Profil-ID

Google Analytics ist ein kostenloses, externes Trackingtool mit dem Sie Ihre Besucher genau verfolgen können. Sobald Sie die Profil-ID in das Feld (im Format 'UA-XXXXX-X') eintragen, startet Google Analytics das Analysieren der Besucher. Wie Sie diese Profil-ID erhalten erfahren Sie auf der Hilfeseite zu dieser Seite.

Punkt 4) Google Analytics E-Commerce

Google Analytics bietet eine erweiterte Auswertung für E-Commerce Plattformen. Dabei werden Kaufabschlüsse inklusive Warenkorbwert anonym übermittelt. So ist es möglich den "Wert" eines Besuchers besser analysieren zu können und die Wege für einen erfolgreichen Kaufabschluss

Punkt 5) Wie erhalte ich die Google Analytics Profil-ID?

Klicken Sie hier um zu erfahren, wo und wie Sie einen Google Analytics-Account erhalten.

Punkt 6) Wo erhalte ich einen Google Analytics Account?

http://www.google.com/intl/de/analytics/


Google Maps

Zur Anzeige Ihres Standorts auf einer Karte wird die kostenfrei verwendbare Google Maps genutzt.

Punkt 7) Google API Key

Für die Einbindung einer Karte via Google Maps benötigen Sie einen API Key, den Sie kostenfrei unter folgender Adresse erstellen lassen können: https://developers.google.com/maps/documentation/javascript/get-api-key


Google Adwords Conversion Tracking

Conversion Tracking für Google Adwords dient zur Auswertung von Anzeigen in Bezug auf aufgegebene Bestellungen.

Punkt 8) Conversion ID

Tragen Sie hier die Conversion ID ein (var google_conversion_id). Dies ist ein rein numerischer Wert.

Punkt 9) Conversion Label

Tragen Sie hier das Conversion Label ein (var google_conversion_label). Dieser Wert besteht aus Zahlen, Buchstaben und Sonderzeichen.


Bing Webmaster Tools

Analog zu den Google Webmaster Tools, bietet auch Bing als zweitgrößte Suchmaschine einen ähnlichen Dienst. Auch hier müssen Sie sich als Betreiber der Adresse authentifizieren.

Punkt 10) Eigentümerprüfung Code

Von Bing erhalten Sie einen Meta-Tag, den Sie hier einfügen. Der Shop generiert dadurch einen Quellcode in der Shopansicht, wodurch Bing Ihre Eigentümerschaft bestätigen kann


Facebook Pixels

Wenn Sie für Ihren Shop bei Facebook Werbung schalten, ist die Integration von Facebook Pixels fast unumgänglich. Beim Facebook-Pixel handelt es sich um Code für Ihren Shop, mit dem Sie für Ihre Werbekampagnen Zielgruppen messen, optimieren und erstellen können. Mit dem Facebook-Pixel können die Handlungen genutzt werden, die Menschen geräteübergreifend im Shop durchgeführt haben, um damit Werbekampagnen noch effizienter zu gestalten.

Mehr dazu unter: Facebook Pixel


Punkt 11) Facebook Pixel Code

Von Facebook erhalten Sie für die Integration in Ihren Shop ein paar Zeilen Quellcode. Bitte kopieren Sie daraus nur Ihre "Pixel ID" und fügen Sie diese ID in das Feld ein. Das Shopsystem generiert daraus die nötigen Aktionen um folgende Events zu tracken: PageView, AddToCart, AddToWishlist und natürlich Purchase